Details

Bild PRÄSENTATION DES BUCHES „BÜRGERLICHE SOMMERFRISCHE IN VELDEN AM WÖRTHERSEE

PRÄSENTATION DES BUCHES „BÜRGERLICHE SOMMERFRISCHE IN VELDEN AM WÖRTHERSEE"

Bürgerliche Sommerfrische in Velden am Wörthersee.
Notizen zu den Tagebüchern einer jungen Wienerin und zu Zeichnungen des Karl Ludwig Libay

Mittwoch, 13. April 2016, 18.00 Uhr
im Kleinen Casineum Velden, Am Corso 17, 9220 Velden am Wörthersee

PROGRAMM

Begrüßung durch den Bürgermeister der Marktgemeinde Velden, Ferdinand Vouk
Begrüßung durch den Direktor des Geschichtsvereines für Kärnten, Prof. Dr. Claudia Fräss-Ehrfeld

Vorstellung des Buches durch die Autoren Ruprecht Ziegler/Wolfgang Vetters

Für die musikalische Umrahmung sorgt der MGV Velden unter Chorleiter Gerd Egger und Obmann Sepp Tschebull.

Anmeldungen erbeten bis 7. April 2016.