Details

Bild Michael Gothard Christalnick

Michael Gothard Christalnick

MICHAEL GOTHARD CHRISTALNICK.
KÄRNTENS BEITRAG ZUR GESCHICHTSSCHREIBUNG DES HUMANISMUS

Das Kärntner Landesarchiv Bd. 24
Autor: Wilhelm Neumann
Erscheinungsjahr: 1999 (2. erweiterte Auflage) 
Seitenanzahl: 184
Abbildungen: 10
Gewicht: 370 g
Format: 23,5 x 16,5 cm

Die „Historica Carinthiaca“ des Michael Gothard Christalnick ist die erste umfassende Darstellung der Geschichte Kärntens, welche im Jahre 1588 verfasst wurde. Bekannt und populär wurde sie unter dem Titel „Annales Carinthiae“ des Hieronymus Megiser, der jedoch weitgehend auf Christalnick fußt. Das vorliegende Werk behandelt Grundfragen der Kärntner Landesgeschichtsschreibung, geht auf Fragen des Kärntner Landesbewusstseins sein und bewertet einige Neufunde zu diesem Themenkreis.


Christalnick,_Inhaltsverzeichnis.pdf

Preis € 12,90