Details

Bild Die Porcia

Die Porcia

DIE PORCIA.
AUFSTIEG UND WIRKEN EINES FÜRSTENHAUSES

Aus Forschung und Kunst Bd. 14
Autor: Günther Probszt-Ohstorff
Erscheinungsjahr: 1971 (Nachdruck 1988)
Seitenanzahl: 275
Abbildungen: 53
Gewicht: 660 g
Format: 24 x 16,5 cm

1662 erwarben die aus dem Friaul stammenden Porica von den Widmann die Grafschaft Ortenburg. Das von Gabriel von Salmanca erbaute Schloss in Spittal an der Drau befand sich rund 250 Jahre (bis 1918) im Besitz der Familie und trägt noch heute deren Namen. Ausgehend von den Anfängen der Familie im mittelalterlichen Friaul zeichnet der Autor anhand von Beiträgen über diverse Persönlichkeiten des Fürstenhauses die Entwicklung der Familie bis in 19. Jahrhundert nach.


Porcia,_Inhalt.pdf

Preis € 16,-