Details

Bild Gewerkenfamilie

Gewerkenfamilie

GESCHICHTE EINER BLEIBERGER GEWERKENFAMILIE

Archiv für vaterländische Geschichte und Topographie Bd. 46
Autor: Hans Mühlbacher
Erscheinungsjahr: 1956
Seitenanzahl: 52
Gewicht: 110 g
Format: 24 x 17 cm

Diese Monographie, die der Entwicklung einer der letzten Bleiberger Gewerkenfamilien gewidmet ist, handelt von den Schicksalen der Menschen, ihren Mühen, Sorgen und Freuden. Die Arbeit gestattet somit einen Blick hinter die allbekannten nüchternen Produktionszahlen und lässt das „bürgerliche Zeitalter“, das sich durch ein politisch und wirtschaftlich begründetes Standesbewusstsein auszeichnete, lebendig werden.


Muehlbacher,_Leseprobe.pdf

Preis € 4,-