Carinthia I / Register / CD-ROM Ausgabe

CARINTHIA I
ZEITSCHRIFT FÜR GESCHICHTLICHE LANDESKUNDE VON KÄRNTEN

Begründet 1811 als „Carinthia“. Ein Wochenblatt zum Nutzen und Vergnügen“. 1890 in nur einem Jahrgang fortgesetzt als „Neue Carinthia. Zeitschrift für Geschichte, Volks- und Altertumskunde für Kärnten“. Seit 1891 geteilt in „Carinthia I. Mitteilungen des Geschichtsvereines für Kärnten“, und „Carinthia II. Mitteilungen des naturhistorischen Landesmuseums für Kärnten“.


Die „Carinthia I“ erscheint jährlich und wird an Mitglieder des Geschichtsvereines kostenlos abgegeben.


Schriftleitung: Dr. Wilhelm Wadl


Preis für Nichtmitglieder ab Jahrgang 1990: € 27,-

(ältere Jahrgänge auf Anfrage)



Sie können sich hier das Inhaltsverzeichnis zu den Jahrgängen 1991 bis 2018 der Carinthia I ansehen.


Sie können sich hier das Autorenverzeichnis zu den Jahrgängen 1991 bis 2018 der Carinthia I ansehen.